All Jibb and Madonna frames in stock now!

Going racing

Ein Downhill-Bike zu entwickeln war das eine Projekt, Rennen zu fahren das Andere. Wir haben lange Zeit hinter den Kulissen an den Details unseres Downhill-Bikes getüftelt. Anstatt den Rennfahrern viel Glück zu wünschen und bequem vom Sofa aus zuzusehen, wie sie ihr Leben setzen, sahen wir die Gelegenheit, uns intensiver zu involvieren.

Keiner kennt sich mit dem RAAW Downhill-Bike besser aus, als wir, die das Bike entwickelt haben. Wir können unsere Kenntnisse über das Bike und alle Einstellungsmöglichkeiten direkt an die Rennfahrer weitergeben und dazu beitragen, dass sie sich so schnell wie möglich auf dem Bike wohlfühlen. Bei einem Downhill-Rennen absolviert man oft weniger Läufe als an einem guten Tag im Bikepark. Um es dem Team so einfach wie möglich zu machen, haben wir beschlossen eine Verbindung zwischen den Ingenieuren bei RAAW und dem Team und den Fahrern zu schaffen. Diese Schlüsselrolle übernimmt der Renningenieur: Eine Rolle, die im Motorsport üblich ist, aber im Downhill-Rennsport noch nicht so präsent angekommen ist.

Unser Fachwissen und unsere Erfahrung bei der Entwicklung des Bikes fließen in die Konstruktion und Weiterentwicklung ein und das direkt zu den Fahrern, die das Bike am Limit bewegen. Der Renningenieur ist das Bindeglied zwischen RAAW, den Rennfahrern und all den technischen Köpfen, die hinter den verschiedenen Komponenten stehen und das Bike zu einem kompletten Rennbike machen. Wir haben alle das gleiche Ziel: maximale Geschwindigkeit. Um dieses Ziel zu erreichen, sind wir bei den Rennen und Testfahrten dabei, um sicherzustellen, dass jeder Fahrer so schnell und komfortabel wie möglich auf dem Downhill Bike fährt.

RAAW downhill bike in action

Wir haben zudem die Möglichkeit auch zwischen den Rennen die Setups und Einstellungen zu analysieren und weiterzuentwickeln. Wir wollen damit sicherstellen, dass Rennfahrer sich sofort wohlfühlen und das größte Vertrauen zum Bike haben. Es öffnet auch die Tür zu noch mehr Erkenntnissen und Erfahrungswerten, die wir als Marke nutzen können.

Nirgendwo sonst wird ein Bike so sehr an seinem Limit oder sogar darüber hinaus bewegt, wie im kompromisslosen Renneinsatz. In diesem Grenzbereich wird die Ausrüstung auf Herz und Nieren geprüft. Die Zusammenarbeit mit den Rennfahrern und dem Team ermöglicht es uns, diese Anforderungen besser zu verstehen und nicht nur das Downhill-Bike weiterzuentwickeln, sondern diese Erkenntnisse auch in alle unsere anderen Bikes einfließen zu lassen. Ein Downhill-Bike zu haben, auf dem sich unsere Rennfahrer wohl genug fühlen, um die Geschwindigkeiten zu pushen und mehr Risiken einzugehen, kann auch auf den durchschnittlichen Wochenendfahrer übertragen werden, der den gleichen Komfort, die gleiche Kontrolle und das gleiche Vertrauen haben möchte, um den größten Spaß zu haben.

Bikes zu entwickeln, die langlebig und einfach zu reparieren sind, ist eine unserer tiefsten Werte. Wir müssen sicherstellen, dass unsere Bikes dem Missbrauch durch World Cup DH-Racer und den Anforderungen ihrer Mechaniker standhalten: Dies kommt auch jedem RAAW-Rider zugute, der von unseren Erfahrungen und Kniffen profitieren kann. Downhill-Rennen ist ein abfahrtorientierter Sport, aber die daraus gewonnenen Erkenntnisse können viel mehr nutzen, als man auf den ersten Blick sieht.

Wir sind stolz darauf, Teil der Rennsportfamilie zu sein und zu dem beizutragen, was wir für den coolsten Teil des Mountainbikens halten.

555 RAAW Gravity Racing

Das schottische 555 Gravity Team verdankt seinen Namen dem Höhenunterschied der ikonischen Downhillstrecke in Fort William. KJ, Luke, Douglas und Ryan konzentrieren sich voll und ganz auf die UCI Downhill World Cup Rennen und die Weltmeisterschaft. Dabei gehen das Team bei der höchsten Form der Downhill-Rennen für RAAW an den Start.

Instagram: @555gravityracing

Luke Williamson

Luke Williamson

@luke_williamson14
Ryan Brannen

Ryan Brannen

@ryan_brannen
KJ Sharp

KJ Sharp

@kj.sharp
Douglas Goodwill

Douglas Goodwill

@douglasgoodwill26
Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Here for the news?

We just launched the Madonna V2 and it already won over media experts. Click the button below to find out more!

Madonna V2

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Hauptmenü

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen